News

/ News

Research Coordinator (60 – 80 %)

Swisspeace looks for a Research Coordinator (60-80%), starting date: 1 February 2021 or by agreement; the application deadline is on 11 December 2020.

/ News, People, Campus

Stefanie Bailer gibt Einschätzung zu Wahl-App

Die Politologin im Gespräch mit SRF News zur Frage, ob und inwiefern digitale Wahlhilfen Junge zum Wählen motivieren können

/ News, People, Campus

Wahlhilfe-App CH+

Das Projekt CH+ bietet eine App an, die auf spielerische Weise das Wählen erleichtern soll.
PhilApp

/ News, Studium, Organisation, Campus

«Phil» App für Studierende

Die Fakultät veröffentlicht zu Semesterbeginn eine kostenlose iOS- & Android-App für das Studium an der Philosophisch-Historischen Fakultät

/ News, Forschung, People

Laurent Goetschel im SRF Club: Diskussion zum Thema "Wie sicher ist die Schweiz?"

Die Schweizer Abstimmung über neue Kampfjets am 27. September gibt Anlass zur Diskussion:Laurent Goetschel, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Basel und Direktor der schweizerischen Friedensstiftung swisspeace, im Gespräch...

/ News, Forschung, People

Stefanie Bailer in der Berliner Zeitung zum Thema "Sind Politiker weltfremd?"

Autorin: Fatima Krumm

/ News, Forschung, People

Denise Trabers Beitrag zur Online-Konferenz "Crisis Goes Viral - Coronavirus and Global Response"

Mit "The political consequences of economic crises: Some comparisons between the COVID-19 pandemic and the Great Recession" beteiligt sich Denise Traber am Programmteil "Democracy and Economics" der Filmkonferenz, die das Istituto Svizzero...

/ News, Forschung, People

New Publication by Denise Traber (et.al.)

Errors have been made, others will be blamed: issue engagement and blame shifting in prime minister speeches during the economic crisis in Europe.

/ News, Forschung, People

New Publication by Denise Traber (et.al.)

Selecting In or Selecting Out? Gender Gaps and Political Methodology in Europe.

/ News, Forschung, Studium, Events

NZZ Artikel: Politiker aus der Schweiz und Deutschland twittern, was das Zeug hält

– doch die wenigsten Tweets bringen Wählerstimmen. Die Möglichkeiten von Twitter werden von Politikern aus Deutschland und der Schweiz nicht voll ausgeschöpft. Das zeigt eine Basler Studie, bei der 4000 Tweets unter die Lupe genommen...