Forschung im Fachbereich Politikwissenschaft

Der Fachbereich Politikwissenschaft forscht und lehrt in den Schwerpunkten Vergleichende und Internationale Politikwissenschaft.Insbesondere konzentrieren wir uns auf die folgenden Gebiete.

-          Friedens- und Konfliktforschung

-          Vergleichende Politikwissenschaft, insbesondere Parlamentarismus

-          Europäische und Internationale Entscheidungs- und Verhandlungsanalyse


Aktuelle Forschungsprojekte von Prof. Dr. Stefanie Bailer

EMU_SCEUS: The Choice for Europe since Maastricht. Member States' Preferences for Economic and Financial Integration, H2020- Projekt finanziert von der Europäischen Union, 2015-2020, http://emuchoices.eu/
Parliamentary Careers in Comparison, finanziert vom Schweizerischen Nationalfonds, 2016-2019
Jugendparteien in Deutschland, in Kooperation mit Dr. Tamaki Ohmura., cooperation with Dr. Tamaki Ohmura

Aktuelle Forschungsprojekte von Prof. Dr. Laurent Goetschel

Are Mediators Norm Entrepreneurs?, finanziert von Swiss National Science Foundation (SNSF), Project homepage

COFER EFORD: Education for Development, finanziert von swissuniversities, Project homepage

From Fragility to Resilience: Accounting for the Diversity of State-making Trajectories in Africa, finanziert von Swiss National Science Foundation (SNSF), Project Homepage

Knowledge for peace. Understanding research, policy and practice synergies, finanziert von Swiss National Science Foundation (SNSF) und Swiss Agency for Development and Cooperation (SDC), Project Homepage